BLUMEN- UND SCHMETTERLINGSGARTEN

Der Blumengarten, mit einer Grösse von ca 0,5 Hektar, ist so ausgelegt, dass man in dem Garten eine beträchtliche Menge an der estnischen Schmetterlingen sehen kann. In dem Garten sind verschiedene Nektar- und Honigpflanzen gepflanzt, die die Schmetterlinge zu ihren reichlichen Esstisch anziehen. Die Pflanzen sind sowohl mit den estnischen als auch mit den lateinischen Namen ausgestattet und in Gruppen gepflanzt, so dass sowohl erwartete als auch unerwartete Zusammenstellungen von verschiedenen Pflanzenarten entstanden sind. Jedes Jahr wird es im Garten etwas Neues und Aufregendes geben, so dass es immer wieder einen Grund gibt, den Garten wieder zu besuchen. Man kann den Garten individuell besuchen oder auf Wunsch unter Anleitung (siehe Sie die Preisliste). Der Garten ist geöffnet ab Aprill bis Ende September von 10 bis 18 Uhr. Eine Voranmeldung ist erforderlich um den Garten zu besuchen.

Die visuelle Perspektive von dem Blumen- und Schmetterlingsgarten